Die Säulen des Tuxerhofs

Unsere Idee einen Infintypool auf dem Dach mit traumhaften Ausblick auf die Bergwelt und den Sonnenuntergang zu schaffen schwirrte schon längere Zeit in unseren Köpfen.

Ganz einfach: Dach auf, Pool rein und fertig der Traum vom Sunset Relax Pool.

Doch damit hatten wir die Rechnung ohne unseren Statiker gemacht. Da der Tuxerhof 1930 erbaut wurde und wir immer wieder erweiterten, steht der älteste Teil des Hauses noch auf einem ursprünglichen Holzaufbau. Dies stellte uns vor eine große bauliche Herausforderung. Da die Wassermassen im 14m x 5m großen Pool samt Ausgleichsbecken (damit die Gäste beim neuen Eingang 4 Stöcke tiefer nicht durch überschwappendes Wasser duschen gehen müssen) ein beträchtliches Gewicht erreichen, konnten wir den Pool nicht ohne weiteres auf die alten Strukturen stellen.

Die einzige Lösung: Wir mussten den Aufbau des alten Bestandshaus komplett überdenken und so entschieden wir uns den gesamten Teil bis auf seine Grundmauern niederzureißen. So entsteht nicht nur ein solider und moderner Aufbau für den Pool, auch die darunterliegenden Bereiche konnten wir für unsere Gäste neu planen und verschönern.

Ein neuer, offener und sehr einladender Eingangsbereich, neue Bar, sowie 18 neue Wohlfühleinheiten finden Platz in den neuen Mauern. Doch auch hinter den Kulissen wird einiges passieren: Neue Büros für unsere fleißigen Mitarbeiter vom Backoffice und Marketing, sowie ein eigenes Treppenhaus für unsere Sauberfeen sind geplant. Im 2. Untergeschoss bringen wir die gesamte Technik des Pools unter, der 5 Stöcke darüber liegt. Ebenfalls im Untergeschoss entsteht ein großer neuer Kinderbereich zum ausgiebigen Toben für die Kleinsten. Beim Planen der neuen Statik haben wir besonderen Wert auf gesunde Materialien und eine ausgeklügelte Planung der neuen Räume gelegt. Nicht zuletzt aufgrund der überaus kurzen Bauzeit von nicht einmal 5 Monaten ist hier eine gut durchdachte Planung unerlässlich.

 

Wir hoffen Sie bald in den neuen Räumen des Tuxerhofs begrüßen zu dürfen.

 

Ihre Familie Schneeberger