Bitte haben Sie Verständnis, dass es Witterungsbedingt zu Änderungen der Aktivitäten kommen kann.

Jan
24
Do
Hatha-Yoga und Pranayama
Jan 24 um 16:30 – 18:00
Hatha-Yoga und Pranayama

Hatha Yoga ist eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und Maditation angestrebt wird. Hatha bedeutet Gewalt oder Kraft; damit soll die Anstrengung unterstrichen werden, die notwendig ist, um das eigentliche Ziel zu erreichen. Weiter wird der Begriff als Ausdruck der Einheit einander entgegengesetzter Energien (heiß und kalt, männlich und weiblich, positiv und negativ, Sonne und Mond) gedeutet. Die Silbe “Ha” steht für Sonne (Kraft, erhitzend), die Silbe “tha” steht für Mond (Stille, kühlend).

Sanftes Yoga und Pranayama
Jan 24 um 16:30 – 17:15
Sanftes Yoga und Pranayama

Entspannung und Atemübungen im Himmelreich!

Jan
25
Fr
Mindful Movements
Jan 25 um 10:00 – 10:30
Mindful Movements

Beim Partner-Massage-Kurs lernen Sie unter professioneller Anleitung, sich gegenseitig zu massieren. Der Profi zeigt die wichtigsten Massagetechniken für die einzelnen Körperteile und Sie können dann gemeinsam mit dem Partner ein ganz individuelles Massageprogramm entwickeln. Schenken Sie sich gegenseitig Zeit, Genuss und sanfte Entspannung.

Dauer: ca. 1,5 Stunde, Teilnehmer: maximal vier Personen Kostenbeitrag: EUR 15,- pro Person

Anmeldung an der Rezeption bis am Vorabend

Yoga für den Rücken
Jan 25 um 11:00 – 11:45
Yoga für den Rücken

Zur Kräftigung und Stärkung des Rückens. Mit kleinen, praktischen Übungen und einfachen Anwendungen für den Bewegungsapparat, erzielt man eine stressfreie und gesündere Lebensqualität.

Treffpunkt: im Yogaraum

Jan
27
So
Yoga “Tibetanischer Tag” – 5-Tibeter mit Mediatation
Jan 27 um 16:30 – 17:30
Yoga "Tibetanischer Tag" - 5-Tibeter mit Mediatation

Der Name Fünf Tibeter steht für eine Abfolge von fünf Übungen, die den Körper und Geist gesund halten sollen. Diese werden seit Jahrhunderten von Mönchen in Tibet erfolgreich praktiziert. Die Übungen führen dazu, dass Chakra-Energien harmonisiert werden. Den einzelnen Übungen werden bestimmte körperliche und seelische Wirkungen zugeschrieben. Diese reichen von einer Stärkung des Immunsystems oder strafferem Teint bis zur Korrektur von Vorurteilen.

Jan
29
Di
Hatha-Yoga
Jan 29 um 16:30 – 17:30
Hatha-Yoga

Hatha Yoga ist eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt wird. Hatha bedeutet Gewalt oder Kraft; damit soll die Anstrengung unterstrichen werden, die notwendig ist, um das eigentliche Ziel zu erreichen. Weiter wird der Begriff als Ausdruck der Einheit einander entgegengesetzter Energien (heiß und kalt, männlich und weiblich, positiv und negativ, Sonne und Mond) gedeutet. Die Silbe „Ha“ steht für Sonne (Kraft, erhitzend), die Silbe „tha“ steht für Mond (Stille, kühlend).

Klangreise im Yogaraum
Jan 29 um 18:10 – 18:40
Klangreise im Yogaraum

Die Schallschwingungen von Klangschalen lösen Blockaden und Spannungen der Muskulatur

und Psyche. Treffpunkt: 5 Minuten vor dem Start im Yogaraum im Himmelreich Dauer: ca. 20 Minuten. Keine Kinder!

Jan
31
Do
Sanftes Yoga und Pranayama
Jan 31 um 16:30 – 17:15
Sanftes Yoga und Pranayama

Entspannung und Atemübungen im Himmelreich!

Feb
1
Fr
Mindful Movements
Feb 1 um 10:00 – 10:30
Mindful Movements

Beim Partner-Massage-Kurs lernen Sie unter professioneller Anleitung, sich gegenseitig zu massieren. Der Profi zeigt die wichtigsten Massagetechniken für die einzelnen Körperteile und Sie können dann gemeinsam mit dem Partner ein ganz individuelles Massageprogramm entwickeln. Schenken Sie sich gegenseitig Zeit, Genuss und sanfte Entspannung.

Dauer: ca. 1,5 Stunde, Teilnehmer: maximal vier Personen Kostenbeitrag: EUR 15,- pro Person

Anmeldung an der Rezeption bis am Vorabend

Feb
3
So
Yoga “Tibetanischer Tag” – 5-Tibeter mit Mediatation
Feb 3 um 16:30 – 17:30
Yoga "Tibetanischer Tag" - 5-Tibeter mit Mediatation

Der Name Fünf Tibeter steht für eine Abfolge von fünf Übungen, die den Körper und Geist gesund halten sollen. Diese werden seit Jahrhunderten von Mönchen in Tibet erfolgreich praktiziert. Die Übungen führen dazu, dass Chakra-Energien harmonisiert werden. Den einzelnen Übungen werden bestimmte körperliche und seelische Wirkungen zugeschrieben. Diese reichen von einer Stärkung des Immunsystems oder strafferem Teint bis zur Korrektur von Vorurteilen.

Feb
5
Di
Hatha-Yoga
Feb 5 um 16:30 – 17:30
Hatha-Yoga

Hatha Yoga ist eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt wird. Hatha bedeutet Gewalt oder Kraft; damit soll die Anstrengung unterstrichen werden, die notwendig ist, um das eigentliche Ziel zu erreichen. Weiter wird der Begriff als Ausdruck der Einheit einander entgegengesetzter Energien (heiß und kalt, männlich und weiblich, positiv und negativ, Sonne und Mond) gedeutet. Die Silbe „Ha“ steht für Sonne (Kraft, erhitzend), die Silbe „tha“ steht für Mond (Stille, kühlend).

Klangreise im Yogaraum
Feb 5 um 18:10 – 18:40
Klangreise im Yogaraum

Die Schallschwingungen von Klangschalen lösen Blockaden und Spannungen der Muskulatur

und Psyche. Treffpunkt: 5 Minuten vor dem Start im Yogaraum im Himmelreich Dauer: ca. 20 Minuten. Keine Kinder!

Feb
7
Do
Sanftes Yoga und Pranayama
Feb 7 um 16:30 – 17:15
Sanftes Yoga und Pranayama

Entspannung und Atemübungen im Himmelreich!

Feb
8
Fr
Mindful Movements
Feb 8 um 10:00 – 10:30
Mindful Movements

Beim Partner-Massage-Kurs lernen Sie unter professioneller Anleitung, sich gegenseitig zu massieren. Der Profi zeigt die wichtigsten Massagetechniken für die einzelnen Körperteile und Sie können dann gemeinsam mit dem Partner ein ganz individuelles Massageprogramm entwickeln. Schenken Sie sich gegenseitig Zeit, Genuss und sanfte Entspannung.

Dauer: ca. 1,5 Stunde, Teilnehmer: maximal vier Personen Kostenbeitrag: EUR 15,- pro Person

Anmeldung an der Rezeption bis am Vorabend

Feb
10
So
Yoga “Tibetanischer Tag” – 5-Tibeter mit Mediatation
Feb 10 um 16:30 – 17:30
Yoga "Tibetanischer Tag" - 5-Tibeter mit Mediatation

Der Name Fünf Tibeter steht für eine Abfolge von fünf Übungen, die den Körper und Geist gesund halten sollen. Diese werden seit Jahrhunderten von Mönchen in Tibet erfolgreich praktiziert. Die Übungen führen dazu, dass Chakra-Energien harmonisiert werden. Den einzelnen Übungen werden bestimmte körperliche und seelische Wirkungen zugeschrieben. Diese reichen von einer Stärkung des Immunsystems oder strafferem Teint bis zur Korrektur von Vorurteilen.

Feb
12
Di
Hatha-Yoga
Feb 12 um 16:30 – 17:30
Hatha-Yoga

Hatha Yoga ist eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt wird. Hatha bedeutet Gewalt oder Kraft; damit soll die Anstrengung unterstrichen werden, die notwendig ist, um das eigentliche Ziel zu erreichen. Weiter wird der Begriff als Ausdruck der Einheit einander entgegengesetzter Energien (heiß und kalt, männlich und weiblich, positiv und negativ, Sonne und Mond) gedeutet. Die Silbe „Ha“ steht für Sonne (Kraft, erhitzend), die Silbe „tha“ steht für Mond (Stille, kühlend).

Klangreise im Yogaraum
Feb 12 um 18:10 – 18:40
Klangreise im Yogaraum

Die Schallschwingungen von Klangschalen lösen Blockaden und Spannungen der Muskulatur

und Psyche. Treffpunkt: 5 Minuten vor dem Start im Yogaraum im Himmelreich Dauer: ca. 20 Minuten. Keine Kinder!

Feb
14
Do
Sanftes Yoga und Pranayama
Feb 14 um 16:30 – 17:15
Sanftes Yoga und Pranayama

Entspannung und Atemübungen im Himmelreich!

Feb
15
Fr
Mindful Movements
Feb 15 um 10:00 – 10:30
Mindful Movements

Beim Partner-Massage-Kurs lernen Sie unter professioneller Anleitung, sich gegenseitig zu massieren. Der Profi zeigt die wichtigsten Massagetechniken für die einzelnen Körperteile und Sie können dann gemeinsam mit dem Partner ein ganz individuelles Massageprogramm entwickeln. Schenken Sie sich gegenseitig Zeit, Genuss und sanfte Entspannung.

Dauer: ca. 1,5 Stunde, Teilnehmer: maximal vier Personen Kostenbeitrag: EUR 15,- pro Person

Anmeldung an der Rezeption bis am Vorabend

Feb
17
So
Yoga “Tibetanischer Tag” – 5-Tibeter mit Mediatation
Feb 17 um 16:30 – 17:30
Yoga "Tibetanischer Tag" - 5-Tibeter mit Mediatation

Der Name Fünf Tibeter steht für eine Abfolge von fünf Übungen, die den Körper und Geist gesund halten sollen. Diese werden seit Jahrhunderten von Mönchen in Tibet erfolgreich praktiziert. Die Übungen führen dazu, dass Chakra-Energien harmonisiert werden. Den einzelnen Übungen werden bestimmte körperliche und seelische Wirkungen zugeschrieben. Diese reichen von einer Stärkung des Immunsystems oder strafferem Teint bis zur Korrektur von Vorurteilen.

Feb
19
Di
Hatha-Yoga
Feb 19 um 16:30 – 17:30
Hatha-Yoga

Hatha Yoga ist eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt wird. Hatha bedeutet Gewalt oder Kraft; damit soll die Anstrengung unterstrichen werden, die notwendig ist, um das eigentliche Ziel zu erreichen. Weiter wird der Begriff als Ausdruck der Einheit einander entgegengesetzter Energien (heiß und kalt, männlich und weiblich, positiv und negativ, Sonne und Mond) gedeutet. Die Silbe „Ha“ steht für Sonne (Kraft, erhitzend), die Silbe „tha“ steht für Mond (Stille, kühlend).

Klangreise im Yogaraum
Feb 19 um 18:10 – 18:40
Klangreise im Yogaraum

Die Schallschwingungen von Klangschalen lösen Blockaden und Spannungen der Muskulatur

und Psyche. Treffpunkt: 5 Minuten vor dem Start im Yogaraum im Himmelreich Dauer: ca. 20 Minuten. Keine Kinder!

Feb
21
Do
Sanftes Yoga und Pranayama
Feb 21 um 16:30 – 17:15
Sanftes Yoga und Pranayama

Entspannung und Atemübungen im Himmelreich!

Feb
22
Fr
Mindful Movements
Feb 22 um 10:00 – 10:30
Mindful Movements

Beim Partner-Massage-Kurs lernen Sie unter professioneller Anleitung, sich gegenseitig zu massieren. Der Profi zeigt die wichtigsten Massagetechniken für die einzelnen Körperteile und Sie können dann gemeinsam mit dem Partner ein ganz individuelles Massageprogramm entwickeln. Schenken Sie sich gegenseitig Zeit, Genuss und sanfte Entspannung.

Dauer: ca. 1,5 Stunde, Teilnehmer: maximal vier Personen Kostenbeitrag: EUR 15,- pro Person

Anmeldung an der Rezeption bis am Vorabend

Feb
24
So
Yoga “Tibetanischer Tag” – 5-Tibeter mit Mediatation
Feb 24 um 16:30 – 17:30
Yoga "Tibetanischer Tag" - 5-Tibeter mit Mediatation

Der Name Fünf Tibeter steht für eine Abfolge von fünf Übungen, die den Körper und Geist gesund halten sollen. Diese werden seit Jahrhunderten von Mönchen in Tibet erfolgreich praktiziert. Die Übungen führen dazu, dass Chakra-Energien harmonisiert werden. Den einzelnen Übungen werden bestimmte körperliche und seelische Wirkungen zugeschrieben. Diese reichen von einer Stärkung des Immunsystems oder strafferem Teint bis zur Korrektur von Vorurteilen.