Spa-Tipps nach dem Sport

So entspannen Sportliche im Wellnesshotel in Tirol

Wer sich gerne bewegt, verdient Erholung. Im Vier-Sterne-Superior Hotel Tuxerhof bringen Sie beides perfekt unter einen Hut.

Hier ein paar Schlaglichter: Im Winter gibt es nach einem Skitag nichts Schöneres als sich in der Saunenlandschaft des Alpin Spa auf 2.200 m² zu regenerieren oder in einem der beheizten Pools zu treiben. Auch nach einer knackigen Einheit im Fitnessraum gibt es viele Möglichkeiten, den Körper zu relaxen. Zur warmen Jahreszeit entspannt man im Garten, auf der Dachterrasse oder nimmt an einer Yoga-Session im Freien Teil. 

Regeneration

Ein Hotel, viele Optionen!

Saunagang

Balsam für die Muskeln!

Unbestritten ist, dass Saunen eine reinigende Detox-Wirkung haben. Nicht umsonst empfehlen sie viele Physiotherapeuten.

  • Entgiftend & hautklärend
  • Stress abbauend
  • Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems
  • Unterstützend bei Gewichtsabnahme
"Whirln!"

im Außen Relaxpool des Wellnesshotels

Blubberndes, warmes Wasser erweist den ermatteten Muskeln nach einem Workout einen wahren Wohlfühldienst. Das angenehme Gefühl der Gelassenheit macht sich breit. Der Wasserstrom aus den Düsen agiert als Massagetherapie und lockert Verspannungen.

Tipps für die Benützung:
 

  1. Nach dem Workout Muskeln lockern, Atmung beruhigen und dann ab zur Whirpool-Session
  2. Ausreichend trinken!
  3. Nicht viel länger als eine Viertelstunde im Whirlpool verbleiben
Tiefenwärme

Die Infrarotkabine ist "für Sportler erfunden"

1. VOR dem Sport:

  • Passives Aufwärmen durch Infrarotanwendungen vor dem Sport bewirken eine Effizienzsteigerung des Trainings.
  • Das erwärmte Muskelgewebe reagiert schneller, Bindegewebe und Sehnen sind elastischer. 
  • Verletzungsrisiko sowie Muskelkater werden minimiert, der Trainingseffekt erhöht.

2. NACH dem Sport:

  • Die Infrarotstrahlung kurbelt nach dem Sport den Regenerationsprozess an.
  • Sie mildert den Muskelkater ab und versorgt das Gewebe
  • Bei Sportverletzungen begünstigt die Wärme sogar die Heilung
Sportler

lieben Yoga – zu Recht.

Yoga-Positionen, "Asanas" genannt, haben erwiesenermaßen positive Effekte auf das Befinden. Im Tuxerhof leiten hochkompetente Yogis die Praxis im lichtdurchfluteten Yoga- und Meditationsraum mit Terrassenzugang an.

Yoga

& Meditation

  • Kostenfreies Wochenprogramm für Tuxerhof-Gäste
  • Abrundung einer sportlichen Betätigung
  • Dehnen, öffnen & mobilisieren!
Relaxareas

Zum Chillen und "Runterkommen" gibt es im Tuxerhof reichlich Platz und Gelegenheiten. Auf den Liegen im Romantikgarten, in fünf verschiedenen Pools und sechs Themensaunen, im warmen Wasserbett im Ruheraum, im Salzsee in der Grotte und an vielen weiteren Wohlfühlorten.

Athleten kneten!

Ein paar Inspirationen zu sportlichen Massagen

Alpin Fit

Ein Massagemix aus Fußreflexzonen-, klassischer Massage, Akupressur und heißen und kalten Steinen. Der Therapeut setzt die Behandlungsmethoden individuell ein.

60 Min. € 89,-

Starke Beine - Sportmassage

Nach einer sportlichen Betätigung sehnen sich Ihre Beine nach Erholung und Energie? Diese Massage schenkt Ihren müden Beinen neue Kraft und Vitalität. Im Anschluss wird zusätzlich ein tonisierendes Pflegeprodukt aufgetragen um die Wirkung der Anwendung nachhaltiger zu machen. 

40 Min. € 62,-

Physiotherapie

Individuelle physiotherapeutische Behandlung bei Beschwerden des Bewegungsapparates oder innerer Organe.

30 Min. € 55,-
60 Min. € 110,-

Starker Auftritt

Über Reflexzonen an den Füssen wird der gesamte Organismus aktiviert und harmonisiert.

40 Min. € 58,-
Fitnessraum nützen

Mobilisieren, dehnen & Faszienrolle!

Im Tuxerhof Fitnessraum haben Sie alle Möglichkeiten, um Ihrem Körper gutes zu tun. Es ist nicht nur der Ort, an dem "angewerkt" wird, es ist auch jener, an dem die Erholungsphase beginnt. 

Mobilisieren und dehnen Sie sich auf der Matte und nützen Sie eine Black Roll, um Ihr Bindgewebe auszustreifen. Equipment ist vorhanden!

Sanfte Angebote

im Rahmen des kostenfreien Fit- & Vitalprogramms

Am besten werfen Sie einen Blick in unser Wochenprogramm! Hier ein paar Ideen für all jene, die Ihrem meist aktiven Körper eine Streicheleinheit gönnen wollen:

  • Stretching und Mobilisierung
  • Sanftes Yoga (für den Rücken oder Pranayama)
  • Vitaminaufguss in der Almsauna
  • Klangreise im Yogaraum
  • Blackroll-Faszientraining im Yogaraum
  • Salz-Olivenöl-Peeling im Edelstein Dampfbad
  • Kneipp Aufguss mit Eis für die Beine

Männersache

04.12.2020 - 03.04.2021

7 Nächte mit allen Genussleistungen, Powerpaket mit Fitnesstrainer Daniel, tägliches Workout zu Steigerung der Leistungs- & Widerstandsfähigkeit, täglich...

pro Person
ab € 1.085,-

Skikurzferien im Dezember

04.12. - 19.12.2020

Genießen Sie 4 Nächte inklusive aller Genussleistungen und traumhafte Skitage mit dem 3-Tages-Skipass.

pro Person
ab € 791,-
Beliebtes Angebot Beliebtes Angebot
FAQs

Häufig gestellte Fragen zum Thema Wellness nach dem Sport

In unserem 70 m² großen Fitnessraum können Sie selbstverständlich nicht nur trainieren und Gewichte stemmen. Sie können den Platz auch nützen, um nach dem Sport sanft in die "Wellness-Phase" hinein zu gleiten. Mobilisieren und dehnen Sie auf den Matten. Es steht Ihnen folgendes Equipment zur Verfügung:

  • Cardio- und -Kraftgeräte von TechnoGym
  • Kurzhanteln, Kettlebells, Fitnessbänder
  • Faszienrollen & Matten und einige weitere Geräte

Unser Trainer gibt Ihnen eine kurze Einschulung.

Normalerweise gelten für den Infinity Pool auf der Dachterrasse folgende Öffnungszeiten:

  • Von 7:00 bis 19:30 Uhr 
  • Ab 13:00 Uhr "Erwachsenen-Zone" (Ü 15)

Momentan gelten an zwei Tagen verlängerte Öffnungszeiten:

  • Jeden Mittwoch und Samstag von 07:00 bis 22:30 Uhr

Das ist einerseits Geschmacksache. Andererseits kommt es auch auf die ausgeübte Sportart an, welche Entspannungsangebote, besonders sinnvoll sind und die "richtigen" Körper-Areale ansprechen. Grundsätzlich ist unser Wochenprogramm jedoch so vielseitig, dass Sie bestimmt das Passende finden werden. Hier ein paar Inspirationen:

  • Stretching und Mobilisierung
  • Black-Roll-Faszientraining
  • Sanftes Yoga (für den Rücken oder Pranayama)
  • Vitaminaufguss in der Almsauna
  • Klangreise im Yogaraum
  • Blackroll-Training im Yogaraum
  • Salz-Olivenöl-Peeling im Edelstein Dampfbad
  • Kneipp Aufguss mit Eis für die Beine

Sie können im lichtdurchfluteten Meditationsraum oder im Freien, zum Beispiel in unserem Garten, Ihre Yogaübungen machen. Oder Sie nehmen an einer Yoga-Einheit im Rahmen des für Gäste kostenlosen Tuxerhof Wochenprogramm Teil. In jedem Fall eine gute Idee als Ausgleich zu anstrengenderen Aktivitäten!

Der Muskelaufbau wird durch das Aufheizen des Körpers aktiv unterstützt und die Regenerationszeit wird verkürzt. Zudem ist es nun außerhalb des Körpers deutlich wärmer als im Körperkern. Die dadurch ansteigende Körperinnentemperatur steigert die Stoffwechselaktivität und regt die Zellerneuerung der Hautschichten stark an. Positive Folgen können sein:

  • Gewichtsverlust
  • Reinere und sanftere Haut
  • geförderte Durchblutung und Herzkreislaufsystem
  • Immunsystem wird gewappnet für eventuelle Erkrankungen

Nein! Unmittelbar nach der Anstrengung ist der Puls mit aller Wahrscheinlichkeit zu hoch für einen wirksamen Saunabesuch. Das kann zu einer Überbelastung führen. Es gilt, auf seinen Körper zu hören und abzuschätzen, ob der Puls wieder einen Normalbereich erreicht hat.

Training bewirkt eine Verletzung der Gewebestruktur, die den Muskelaufbau begünstigen soll. Je schneller diese heilt, desto schneller das Muskelwachstum.

Durch den Saunagang nach dem Training erlaubt man den Muskeln, zu entspannen. Die Temperatur bewirkt eine Lockerung und forciert die Gewebsdurchblutung. Eine gute Muskelkater-Prophylaxe!

Geschmacksache! Wir finden alle toll. Was aber gesagt werden kann, ist, dass der Outdoor-Pool im Frischluftbereich konstante 36 Grad hat, was für einen ermüdeten Körper, der gerade viele Kalorien verbrannt hat, sehr wohltuend sein kann.

Sport- und Wellnesshotel Tirol

Die Tiroler Natur mit ihrer Alpen-Atmosphäre bietet endlose Möglichkeiten, aktiv zu sein und Eindrückliches zu erleben. Und auch im Sporthotel selbst kommt man, wenn man möchte, auf seine bewegten Stunden: Das Tuxerhof Kurs-Angebot umfasst kostenfreie Fitness- und Entspannungseinheiten und dabei genügend Varianten sowohl zum Auspowern als auch zum Entschleunigen. Sie können Ihren Urlaub nutzen, um neue Sportarten zu testen oder einfach fit zu bleiben. Unsere Tuxerhof-Morgenpost bringt das aktuelle Angebote für den jeweils nächsten Tag auch zu Papier – eine beliebte Lektüre fürs Frühstück.

Genießen Sie Ihren Urlaub also auf allen Ebenen: Auf Ihrem Zimmer oder Ihrer Suite, beim Sport im Hotel oder draußen und dann vor allem auch bei den Wellness- und Spa-Angeboten. 

Auf Bewegung folgt Erholung!

Sport & Entspannung im Wellnesshotel Tirol

Wir freuen uns darauf, Ihnen den Raum und die Möglichkeiten für beides zu liefern. Stellen Sie jetzt Ihre unverbindliche Anfrage für einen Urlaub, nach dem Sie fitter und relaxter heimkehren!

Anrufen Buchen Anfragen